Wollt ihr wirklich den totalen grünen Wahnsinn?

Welche zielführenden Vorschläge finden wir
beim “Bündnis90 die Grünen”
zu den drängenden Fragen wie

  • Altersarmut
  • unbezahlbarer Wohnraum
  • prekäre Arbeitsverhältnisse / unbefristete Leiharbeit
  • Marode Infrastruktur
  • Marode Schulen
  • Anstieg der Straftaten / Mord / Vergewaltigung
  • Asylmissbrauch / ungeregelte Einwanderung
  • Ist der hochstilisierte, wissenschaftlich höchst umstrittene Klimawandel wirklich das Problem Nr.1 in unserem Land?

Sind 

  • Verbote
  • Gängelungen
  • Bevormundungen
  • Verordnungen
  • Steuererhöhungen
  • Preisexplosionen

wirklich die richtigen Maßnahmen zu den Problemlösungen?

Es ist nur zu hoffen, daß alle jene Wähler, welche bei den vergangenen Wahlen vermeintlich “das kleinere Übel” gegenüber den Koalitionären wählten, denen sie signalisieren wollten “so nicht weiter”, sich bei den nächsten Wahlen bewusst werden, man kann den Teufel nicht mit dem Beelzebub austreiben.

Bilder: pixabay