Es ging uns NOCH NIE so gut wie heute!

Inflation so hoch wie seit Jahren nicht mehr!
Das Leben in Deutschland wird wieder teurer.
Die Inflation ist 2017 auf den höchsten Stand seit fünf Jahren gestiegen.
Die Verbraucherpreise legten im Jahresdurchschnitt um 1,8 Prozent zu.
Dies teilte das statistische Bundesamt mit.

Die Inflationsrate für Verbraucherpreise ist (mit Absicht) eine sehr ungenaue Vergleichsgröße,
da in ihr alle “Verbrauchsgüter” (auch Fernseher und die Mikrowelle) mit einbezogen werden,
welche der “Normalverbraucher” seltener kauft und die teilweise im Preis sinken.
Zu spüren ist das vor allem beim Lebensmitteleinkauf und an den Zapfsäulen.
Verbraucher mussten unter anderem deutlich mehr für Nahrungsmittel zahlen (plus 3,6 Prozent)
Benzin und Haushaltsenergie verteuerten sich um 2,7 Prozent
Auch höhere Mieten trugen zum Anstieg bei.

 

Wieviel Rente haben Sie 2017 mehr bekommen?