Überlegen Sie kurz

Wenn Sie am nächsten Sonntag nicht wählen gehen,
oder wieder die CSU oder die CDU ankreuzen,
wird die maßlos überhebliche und kaltherzige Frau im Bundeskanzleramt zu Berlin ihre Drohung wahrmachen,
und erbarmungslos weitere Rentnerinnen und Rentner in die Altersarmut schicken,
denn irgend jemand muß ja schließlich die Pfandflaschen von den Straßen räumen!
Vielleicht sind SIE am Ende Ihres Lebens dann auch dabei!

Bitte überlegen Sie kurz – werden Sie das Jahr 2030 noch erleben?
Die CHRISTLICHE Union CDU / CSU wird bis in das Jahr 2030 KEINE Anpassungen im Rentensystem vornehmen!
Es drohen weitere dreizehn Jahre Stillstand in der Altersversorgung von ZWANZIG MILLIONEN BUNDESBÜRGERINNEN UND BUNDESBÜRGERN.

  1. Frau Merkel hat mal eben gnadenlos kaltschnäuzig über den Rest Ihres Lebens entschieden!
  2. Frau Merkel denkt, Sie haben schließlich selber Schuld an Ihrer Lage.
  3. Frau Merkel meint, Sie hätten ja was ordentliches lernen und riestern können!

Rentnerinnen und Rentner, am nächsten Sonntag entscheiden SIE:

  • Ob sie für den Rest ihres Lebens zunehmend jeden Cent umdrehen möchten
  • Ob Sie Ihre Gewohnheiten langsam, aber sicher immer mehr erheblich einschränken wollen
  • Ob Sie sich die Miete für Ihre Wohnung noch leisten können
  • Ob Sie ab Mitte des Monats bangen möchten, wie Sie “über die Runden kommen”
  • Ob Sie lieber “containern” oder die öffentlichen Tafeln besuchen
  • Ob Sie auch Pfandflaschen aus Abfalleimern sammeln wollen
  • Ob Ihre Kinder Sie in Zukunft unterstützen müssen
  • Ob Sie im Alter zum Sozialhilfe-Empfänger werden möchten
  • Ob Sie wieder einmal die BEAMTEN im Sozialamt um Almosen anbetteln wollen